Gruwash HAT, Bawa richtig verstehen – empfehlenswerte Information

Mit Gruwash HT wird das alte Basiswaschmittel Bawa, an das sich langjährige Freunde sicher noch erinnern, ersetzt. Da dieser Name nicht geschützt war, haben sich einige Geschäftemacher des Namens Bawa bemächtigt und Produkte unter diesem Namen angeboten, die mit -Rezeptur nichts zu tun hatten. Aus dem Basiswaschmittel Bawa ist nun also das Grundwaschmittel Gruwash HT geworden.

Unser neues Gruwash HT steht als Granulat oder Konzentrat zur Verfügung, das im Wesentlichen drei Tenside enthält, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden und in kurzer Zeit restlos abbaubar sind. Diese drei Tenside sind:
■ ein Fettalkoholsulfat (FAS);
■ ein Alkylpolyglucosid (APG), das aus Zucker bzw. Stärke synthetisiert ist;
■ eine Mischung aus Fettalkoholethoxylat (FAEO) und Fettsäuren auf der Basis von Kokosöl, Palmkernöl und
Palmstearin.
Außerdem enthält Gruwash HT ein Schichtsilikat, das Wasser enthärtet.
Dosierung: 80 ml Gruwash-Granulat oder 30 ml Gruwash flüssig (Konzentrat).

You may also like...